Probleme mit dem Grund- und Oberflächenwasser
in Gräfenhainichen

Arbeitsgruppe Wasser Arbeitsschwerpunkte Mitglieder der AG Ihre Meinung ist gefragt Erfassungsblatt

Aktuelle
Informationen

Instandsetzung Sauborngraben abgeschlossen

Am 30.11.2010 wurde durch den Bürgermeister, unter Beteiligung des Bauausschusses, die Arbeitsgruppe "Wasser" gebildet.
Im Ergebnis vorangegangener Beratungen zur Wassersituation (erhöhtes Grund- und Oberflächenwasser) wurde als Aufgabe die Analyse aller Probleme der Bürger in diesem Zusammenhang gestellt.
Die Arbeitsgruppe erarbeitet Vorschläge für den Stadtrat, zur langfristigen Lösung dieser Probleme in unserem Verantwortungsbereich.

Die AG „Wasser“ hat folgende detaillierte Aufgaben:

Die Arbeitsgruppe stellt die Ergebnisse zusammen, um eine Gesamtübersicht zu erarbeiten.

Damit schaffen wir Voraussetzungen, um langfristig die richtigen Entscheidungen für die Regulierung der Wasserverhältnisse zu treffen.

Weiterhin ist es durch die Betrachtung der Gesamtsituation möglich, einzelnen Betroffenen sinnvolle Lösungsvorschläge zu unterbreiten.

Die Ergebnisse werden den zuständigen Entscheidungsträgern des Kreises Wittenberg und des Landes Sachsen-Anhalt bei Bedarf zur Verfügung gestellt, um auch hier zur Entscheidungsfindung beizutragen.

Die Richtlinien des Datenschutzes sind in allen Fällen einzuhalten.

Seitenanfang Zurück zur Homepage